Nach Firm­ware-Update wird Teil­neh­mer­mes­sung als gesperrt ange­zeigt

Auch mit einer gül­ti­gen Lizenz wird die Teil­neh­mer­mes­sung so ange­zeigt, als ob kei­ne Lizenz vor­han­den wäre. Die App lässt sich nicht star­ten.

Der Grund ist die zurück­ge­setz­te Grund­ein­stel­lung des Gerä­tes. Unter » Ein­stel­lun­gen » CAN-Bus » Bus­sys­tem muss das für Sie ent­spre­chend rich­ti­ge Bus­sys­tem aus­ge­wählt wer­den. Danach lässt sich die App wie­der wie gewohnt ver­wen­den.

Erkenn­bar ist die Ein­stel­lung auch am Icon der App Teil­neh­mer­mes­sung. Im obe­ren Bereich des Icons wird das ein­ge­stell­te Bus­sys­tem ange­zeigt.

zurück­ge­setz­te Ein­stel­lung des Bus­sys­tems nach FW-Update > App gesperrt

Bus­sys­tem-Ein­stel­lung pas­send zur vor­han­de­nen Lizenz

An Soft­ware­ver­si­on 2.3 ist die­se Ein­stel­lung nicht mehr not­wen­dig. Soll­ten Lizen­zen für meh­re­re Bus­sys­te­me vor­han­den sein, ist die Ein­stel­lung direkt in der App Teil­neh­mer­mes­sung mög­lich.