Bele­gung der D-Sub9-Buch­se am CAN­touch und CAN-Bus Tes­ter 2

Die CAN-Buch­se des CBT2 und des CAN­touch sind nach CiA DS-102 bzw. nach CiA 303 – 1 Norm belegt.
Sie kön­nen sich die­se Nor­men nach ein­ma­li­ger Regis­trie­rung bei der CiA down­loa­den.

Im Ver­drah­tungs­test kön­nen Sie die nor­ma­le Bele­gung für ver­schie­de­ne Anschluss­buch­sen auf­ru­fen. Beim CAN­touch ist dazu die pas­sen­de Lizenz not­wen­dig.

Das Hand­buch des CAN­touch ent­hält die Bele­gung der D-Sub9-Buch­se :

Pro­be-Adap­ter am CAN-Bus Tes­ter 2

Der Anschluss “Pro­be-Adap­ter” des CBT2 ist nicht voll­stän­dig belegt. Dort sind ledig­lich CAN_​H und CAN_​L sowie der Schirm her­aus­ge­führt.