CAN­vi­si­on Lizenzmodell

Das CAN­vi­si­on Star­ter­kit beinhal­tet als ent­schei­den­den Part den Don­gle für die Abspei­che­rung der Lizen­zen. Sobald Sie also eine Lizenz bestel­len, benö­ti­gen Sie auch das Star­ter­set. Wenn Sie bereits einen CAN­vi­si­on-Don­gle besit­zen, kön­nen dort wei­te­re Lizen­zen frei­ge­schal­tet wer­den. Dazu benö­ti­gen wir die Seri­en­num­mer Ihres Don­gles. Die Lizenz­da­tei erhal­ten Sie immer per E‑Mail und nicht mit dem Don­gle zusam­men. Sie ist nur für einen Don­gle mit sei­ner Seri­en­num­mer gültig.

Die Instal­la­ti­on einer Lizenz auf dem Don­gle ist einfach.

  • Don­gle anstecken
  • CAN­vi­si­on starten
  • Inf­ofens­ter auf­ru­fen Hil­fe > Info
  • But­ton “Lizenz­da­tei laden” klicken
  • Lizenz­da­tei aus­wäh­len und OK klicken

Ein frei­ge­schal­te­ter Don­gle kann pro­blem­los von einem PC zum ande­ren umzie­hen. Er macht aus der Tri­al­ver­si­on im Moment des Anste­ckens eine Voll­ver­si­on und umge­kehrt. Die erwor­be­nen Lizen­zen schal­ten die ent­spre­chen­den Pro­gramm­tei­le in die Voll­ver­si­on, die ande­ren Pro­gramm­tei­le sind zusätz­lich im Tri­al­mo­dus nutzbar.

Der modu­la­re Auf­bau mit ein­zel­nen Lizen­zen erlaubt einen preis­wer­ten Ein­stieg ohne unnö­ti­gen Bal­last. Wenn Sie bei­spiels­wei­se nur den SAE J1939-Deko­der brau­chen, dann müs­sen Sie nicht zuerst eine teu­re Grund­li­zenz erwer­ben mit Funk­tio­nen, die Sie gar nicht benötigen.

Bit­te beach­ten Sie auch die­sen Arti­kel über die Nut­zung im Netzwerk.

Der Tri­al­mode ermög­licht es Ihnen, die Soft­ware ohne Don­gle zu tes­ten. Die Ein­schrän­kun­gen ent­neh­men Sie bit­te der nach­fol­gen­den Tabelle.

CANvision_400x63

Unli­zen­siert
(Tri­al)
Lizen­siert
Don­gle (Star­ter­kit) benötigt nein ja
Spei­chern nein ja
Netz­werk­frei­ga­be ins LAN
(Micro­soft Bonjour-Dienst)
Frei­ga­be von CAN-Interfaces
nein ja
Nut­zung von frei­ge­ge­be­nen Interfaces ja ja
Tri­al­hin­weis ja nein
Impor­tie­ren und Deko­die­ren von CAN­touch Trace­files /​Export im CSV-Format 5 min. ja
CAN /​CAN FD Senden
CAN /​CAN FD Empfangen
Sym­bo­li­sche Dekodierung

5 min. ja
CANopen /​CANopen FD
Emp­fan­gen und Dekodieren

5 min. ja
SAE J1939 /​NMEA2000 /​ISOBUS
Emp­fan­gen und Dekodieren

5 min. ja
Artikel wurde zuletzt editiert am Artikel wurde veröffentlicht am
30.03.2021 26.03.2019